Aus Deutschland gratis anrufen: 0800 72 36 0 63
andere Länder: 0049 731 2806 5454
(wir sprechen Deutsch)
logo
logo
logo
Menü
Aus Deutschland gratis anrufen: 0800 72 36 0 63
andere Länder: 0049 731 2806 5454
(wir sprechen Deutsch)
Suchen
HIER Angebot und
Informationen abfordern !

Mehr anzelgen


Für welche Seniorinnen und Senioren ist das Seniorpalace geeignet?

Seniorpalace bei Heviz ist eingerichtet auf mobile aber auch nichtmobile Seniorinnen und Senioren. Hier haben Sie auch im Falle einer erforderlich werdenden Pflege die Sicherheit im Haus bleiben zu können. Unser Ziel ist es aber, dass sie mobil und fit bleiben. Unser Anspruch ist es Ihre geistige und körperliche Beweglichkeit zu trainieren und, wenn es möglich ist, auch zu verbessern.

Egal, ob Sie noch fit sind und Gleichgesinnte suchen für Freizeit und Hobby oder ob Sie vielleicht Betreuung und Pflege benötigen, wir sind darauf vorbereitet und eingerichtet. Auch Seniorinnen und Senioren mit Alzheimer oder Demenz oder Personen mit Weglautendenz finden hier nicht nur eine fachlich kompetente Betreuung sondern vor allem auch eine liebevolle.

 

Standorte

 

 

Standorte auf Google Maps

Standorte
klicken Sie bitte auf das Bild

Seniorpalace bei Heviz

  • über 35 Senioren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Personal spricht fast ausnahmslos die deutsche Sprache
  • Heimleitung spricht die deutsche Sprache
  • Heimärzte sprechen die deutsche Sprache

Referenzen

FamilienSch und N ausOelsnitz
Lieber Herr Raymond,
heutemöchtenwiruns an dieserStelleeinmalherzlichbedanken, sowohlbeiIhnen, alsauchbeiIhrem Personal und vorallembei der Unterstützung in jeglicherHinsicht, welchewirdurchSie und auch
durchihr Personal erfahrenhaben.

Aber wirwollenauch an dieserStelleeinmal die Geschichte unserliebenMutti und Schwiegermuttierzählen, die sichmittlerweileseit Mai letztenJahres in IhrerEinrichtungbefindet. Auch um bei
InteressentenfürdieseEinrichtung, die Ängste und Zweifelzunehmen. Wirkönnennureinssagen, esfunktioniert und istbestensbis ins letztedurchorganisiert. An dieserStelleauch mal einen
herzlichen Dank an Herrn Frank von Seniorenpalace.eu

UnsereMuttileidetschonseit 4 Jahren an starker Demenz und war biszum Mai letztenJahres in einemDeutschenPflegeheimuntergebracht. Ichmöchteaber an dieserStellekeineNamennennen. Unsere
Mutti hat Pflegestufe 3 und ist 77 Jahre alt.
Am BeginnihresAufenthaltesim deutsche Heim, war sienochrelativmobil und konnteauchnochlaufen und den geistigenUmständenentsprechendauchkommunizieren.
Innerhalb der laufendenzweiJahreverändertesichIhrZustandrapide, sieliefkaumnochbrauchteeinenRollstuhl und war mehrimBett, als das man sichmitIhrbeschäftigthätte. Auch die Pflege
ließteilweisesehrzuwünschenübrig, sierochnicht gut und auchregelmäßigeSachenwieHaarewaschenoderFußpflegeließenzuWünschenübrig. Außerdem war sieunheimlichängstlich und teilweise
apathisch, sogaröftersohnejeglicheRegung und kaumimhier und jetzt. NurdurchUnterstützung der Schwiegertochter (SieistbeimRotenKreuz) wurdeSiemitunter oft in einemordentlichen
HygienischenZustandgebracht.

Schließlichwurdeesunszuviel, zumalauch die Heimkostenerhöhtwurden und wirnichtmehreinsaheneinsolchesPreis-Leistungsverhältniszuakzeptieren, den ichdenkewirsindesunserenEltern
schuldig, egal in welchemgeistigenZustandsiesichbefinden, IhneneinenschönenLebensabendzuermöglichen.
UnsereMutti war zudiesemZeitpunktvölligängstlichgegenüberPflegepersonal, sprachkein Wort mehr, konntesichkaumnochbewegen und war sehrapathisch.

Schließlichstießenwir auf dieseEinrichtung und wurdenmitUnterstützungdurchHerrn Frank und HerrnRaymundbis ins letzte Detail über die EinrichtungInformiert und all unsereFragenwurden
beantwortet. SchließlichzogunsereMuttiim Mai 2016 in Littengrünein und wurdewirklichliebevollaufgenommen und betreut. ZwischenzeitlicheAufenthalte in deutschenKrankenhäusern, aufgrund
Medikamenteneinstellung und anderennichtdramatischenSachenwarenauchkein Problem. Siehatteeinfach auf einmal das "RundumSorglosPaket" bekommen in dieserEinrichtung und fingnach ca. 6
Wochenwieder an zukommunizieren und konnte auf einmalwiedermitUnterstützunglaufen. Wirwarendarübersehrglücklich und auchverwundert das esdoch auf einmalaufwärtsgeht.

Biszumheutigen Tag sindwirfrohdiesenSchrittgetanzuhaben, den wirsehen das esihr gut geht, das sie den Umständenentsprechendmitunskommunizierenkann und Sie so einenschönenLebensabend
habenwird. Siewirdregelmäßigärztlichuntersucht und eskommtregelmäßigeinFrisör, die Fußpflege und die Maniküre.
Das Personal istschnell, sobaldsich der HygienischeZustand der Bewohner, die inkontinentsind, verändert, wirdsofortreagiert und gesäubert, was in demdeutschen Heim niemandeninteressiertebis
man eben mal Zeitfand.
Die Einrichtungistnachneustentechnischen Standards eingerichtet und esistüberallsauber und ordentlich. Ichkannnurjedemempfehlen, den Schrittzugehen und seine liebenAngehörigen die
Pflegebrauchendortunterzubringen. Man brauchsichnur um wenigeSachenkümmernbeimUmzugnachTschechien, und mitHilfe der Checkliste von Herrn Frank istalleskein Problem, jeglicheAnmeldungenin Tschechienwerdendurch das Heim gemacht und auch die ärztlicheVersorgungwirdorganisiert.
So jetztabergenug.
Wirfreuenuns auf weitereschöneJahremitunsererMutti und wirsindbeijedemBesuchüberrascht, wieSiesichtrotzihremKrankheitszustand, immerbessermacht.

 

Frau G aus Leiblfing (Domizil Schlösserberg in Tschechien)
Sehr geehrter Herr Frank,

möchte mich heute bei Ihnen bedanken dafür, dass ich dank Ihrer Hilfe und professioneller Betreuung diesen schönen Pflegeheimplatz in Tschechien bei Frau Sporkova für meine Mutter finden konnte.

Die Anreise dorthin hat sie gut überstanden und fühlt sich vom ersten Augenblick an wohl. Ich war nun schon vier Mal dort und sehr angetan von der herzlichen Atmosphäre, die dort herrscht. Die Lage ist wirklich wunderschön, ich hatte jedes Mal traumhaftes Wetter, und wir konnten von der Terrasse oder dem Aufenthaltsraum aus den Blick über die bewaldeten Berge genießen. Es ist im heißesten Hochsommer dort zwar auch warm, aber sehr angenehm aushaltbar, was ich für ältere Menschen als sehr positiv betrachte. Das Essen ist ausgezeichnet und reichhaltig, meiner Mutter schmeckt es sehr gut. Außerdem ist alles sehr gepflegt und sauber. Die Pflegequalität (Mutti sitzt ja im Rollstuhl und hat Pflegestufe III mit Demenz) ist wirklich top und steht dem Pflegeheim in Deutschland, in dem sie vorher war, in nichts nach. Zusätzlich ist die oben schon erwähnte herzliche und wirklich sehr familiäre Atmosphäre etwas, was man in Deutschland wohl mit der Lupe suchen muss.

Ich hatte mir, bevor ich mich für diese Seniorresidenz entschieden habe, mehrere Pflegeheime angesehen und schließlich dank Ihnen, dank Frau Müller, die sich ja auch so sehr engagiert, und dank Frau Sporkova dieses ausgewählt, und ich freue mich gemeinsam mit dem Rest meiner Familie, die auch schon dort waren, diese Entscheidung getroffen zu haben.

Gern dürfen Sie diesen Kommentar auf Ihrer Homepage veröffentlichen, wenn Sie es möchten. Ich werde das Heim jedenfalls privat weiter empfehlen, falls jemand einmal in die Lage kommt, seine Eltern in Pflege geben zu müssen.

 

Mit nochmals Dank und herzlichen Grüßen

 

 

Frau C. aus Freyung (Seniorpalace Schlösserberg in Tschechien)
Guten Abend Herr Frank,
vielen Dank fürIhreAnteilnahme. Meine Mutter istfriedlicheingeschlafen, wiesieessichimmergewünscht hat. Siehattenoch 3 schöneMonate. Wirwarenmitallemsehrzufrieden und werden die SeniorenresidenzSchlösserberg in Tschechienweiterempfehlen.
MfG H. C.

Fam. E. aus Dorsten (Seniorpalace Böhmerwald in Tschechien)
Hallo Herr Frank, 

wir wollten uns auf diesem Wege bei Ihnen und ihrem Team, ganz besonders auch bei Fr. Müller, bedanken. Hatten wir am Anfang noch Bedenken, ob es richtig ist, dass wir meine Mutter nach Tschechien bringen, so müssen wir nun sagen, dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben.  Wir haben uns zu jedem Zeitpunkt bei Ihnen und vor Ort in Tschechien gut aufgehoben gefühlt.  Der Kontakt vor Ort mit Frau Müller war hervorragend.

Auch als meine Mutter gestorben ist, wurde die Beerdigung sehr gut organisiert und verlief komplett problemlos. Wir danken Ihnen von Herzen für die gute und liebevolle Pflege meiner Mutter. Wir empfehlen Sie gerne weiter. Liebe Grüße aus Dorsten
Rolf und Familie

Fam. T. aus Nähe Basel (Domizil am Plattensee bei Heviz)
Hallo Herr Frank, Sie hatten nicht zu viel versprochen J ! Mein Vater ist nun 6 Wochen im Seniorpalace am Plattensee und fühlt sich dort sehr wohl. Wenn wir ihn besuchen fühlen wir uns wie in einem 4-Sterne-Hotel. Das Team um Beata und Genscho sind super und die Beiden sowieso. Das Haus war auf jeden Fall die richtige Entscheidung, er ist dort unter Seinesgleichen, überall wird deutsch gesprochen, alles ist so sauber wie man es sich nur wünschen kann. Bis zum nächsten Besuch, würde mich freuen sie wieder zu treffen.

Ch.T. Frau F. aus Luzern (Domizil am Plattensee bei Heviz)
Sehr geehrter Herr Frank, ich sage einfach nur DANKE, jetzt ist mein Vater schon über ein Jahr im Seniorenpalace und ich hätte nicht gedacht, dass er sich dort so wohlfühlt. Die Entscheidung war nicht einfach aber ich habe es nicht bereut. Vielen Dank an das stets freundliche und nette Team. 

Herr D. aus Stegen (Seniorpalace Slowakei-Mitte)

Ich habe gestern meine Mutter im Seniorpalace Mitte besucht. Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich, bei dem anwesenden Personal bedanken!!! Nicht nur das sie sich die Zeit für mich nahmen, auch habe ich das Gefühl, das es meiner Mutter dort gut geht!!! Vielen Dank dafür!Sollte es meiner Mutter einmal nicht gut gehen, bitte ich sie mich anzurufen, dann versuche ich so schnell wie möglich hinzufahren. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Besuch.Lieben Gruß an alle,

 


Herr S aus Vaihingen (Seniorpalace Slowakei Südwest)
"Ein 4-Sterne Haus ist das Centrum Socialnych in Galanta zwar nicht, doch bietet es m.E. für pflegebedürftige und/oder demente Personen, die keine großen Ansprüche stellen, all das, was gebraucht wird. Das Haus scheint gut organisiert. Die medizinische Betreuung klappt ebenso gut wie die nötige pflegerische Betreuung. Die freundliche Leiterin, Fr. Hudakova, nimmt alle Anregungen auf und setzt diese nach Möglichkeit um. Das Essen schmeckt lt. Aussage meiner Mutter recht gut und - was mir besonders wichtig ist, da das Heim ja nicht direkt um die Ecke liegt - die Kommunikation mit Hrn. Frank von 'Seniorpalace' funktioniert äußerst zügig, reibungslos und zufriedenstellend. Alles in allem kann ich nur sagen: ich bin mit meiner Entscheidung, meine Mutter dort unterzubringen, rundum zufrieden.

 

Herr R. aus Bochum(Seniorpalace Böhmerwald)
Die Entscheidung, dass meine Mutter Ihren Altersruhesitz ins Auslandverlegt, haben meine Mutter und ich gemeinsam getroffen. Für meine Mutterwar und ist es immer noch von immenser Bedeutung, dass Sie Ihr Leben auseigener Kraft meistert. Das Alter hat ihr zwar die Möglichkeit genommen,

sich selber zu versorgen, allerdings besteht sie immer noch auf ihrefinanzielle Unabhängigkeit. So sind wir nach einiger Vorbereitung auf dieIdee gekommen, ein Pflegeheim in Tschechien als möglichen neuenAufenthaltsort ins Auge zu fassen.

Bei meinen intensiven Recherchen im Internet bin ich immer wieder auf dieSeite "www.seniorpalace.eu" gestoßen und habe hierüber den Kontakt zu HerrnFrank aufbauen können.

Herr Frank hat sich als äußerst kompetenter und zuverlässiger Partnererwiesen, der sehr geduldig und umfassend alle Fragen zu unserer vollstenZufriedenheit beantwortet hat.Er war nicht nur bei der Auswahl des Pflegeheimes eine große Hilfe, er hatsich auch um alle erforderlichen Formalitäten zügig und mit größter Sorgfaltgekümmert.

Hierfür danke ich ihm ausdrücklich. Selbst bei der Transportfrage hat ersich als hilfreicher Partner erwiesen und sich um alles gekümmert.Die Vorteile vor Ort liegen auf der Hand: Die Pflege ist wesentlichintensiver, da hier nicht wie in Deutschland 20 oder mehr Patienten von nureiner Pflegekraft betreut werden müssen.Das Fachpersonal ist mindestens so gut ausgebildet, wie in Deutschland.

Zusatzleistungen, wie z.B. Friseurleistungen, Fußpflege oder auchphysiotherapeutische Maßnahmen sind bereits im Preis enthalten. DieLebenshaltungskosten sind bei gleichem Level deutlich günstiger.

So kommt es nun, dass meine Mutter seit Oktober 2013 sehr zufrieden in einemPflegeheim in Tschechien lebt. Den Schritt haben wir beide nicht bereut.

 

Zusammenfassend möchte ich folgendes sagen:

Ich hatte und habe zu keiner Zeit das Gefühl in irgendeiner Form nichtausreichend beraten worden zu sein und kann Herrn Frank und sein gesamtesTeam uneingeschränkt als kompetenten und zuverlässigen Ansprechpartnerweiterempfehlen.

Die Pflege in Tschechien ist in vielen Bereichen (u.a. persönlicheBetreuung) deutlich besser, als in einem vergleichbaren deutschenPflegeheim.

Für mich gilt: es war die richtige Entscheidung, die ich jederzeit mitSeniorpalace wiederholen würde!

Mit freundlichen Grüßen

N.R.

 

Herr M. aus München (Seniorpalace Slowakei Südwest)
Sehr geehrter Hr. Frank,

nach gestriger Rückkehr und Überprüfung meiner Angelegenheiten konnte ich den von Ihnen zugesagten Zahlungseingang feststellen. Damit ist die Sache nun endgültig abgeschlossen und ich darf Ihnen die zugesagte "Kritik" zu Ihrer freien Verwendung zukommen lassen:

Im Oktober 2015 übersiedelte meine Mutter ins Centrum Socialnych in Garanta (Slowakei).

Dies geschah in erster Linie aus Kostengründen, da eine vergleichsweise Betreuung eines pflegebedürftigen Menschen in Deutschland für einen Normalverdiener bzw. Rentenempfänger mittlerweile fast ein Ding der Unmöglichkeit geworden ist.

Natürlich macht man sich als Angehöriger von vorne herein Sorgen, einen alten Menschen aus der gewohnten Umgebung heraus zu nehmen. Doch eine Verbringung in ein deutsches Pflegeheim hätte, insbesondere für eine demenzkranke Person, im Prinzip ja auch nichts anderes bedeutet.

Im Vorfeld der Übersiedlung galt es aber zunächst etliche Fragen zu stellen, Bedenken auszuräumen, Dinge zu regeln, vor allem jene, die mit grenzüberschreitenden Angelegenheiten zu tun hatten. An wen wendet man sich, wenn man in solchen Dingen keinerlei Erfahrung hat. Wem soll man vertrauen? Nach eingehender Internetrecherche hatte ich am Ende drei Einrichtungen auf dem Zettel. Das Centrum Socialnych, bzw. Seniorpalace, waren als letztes an der Reihe.

 

Und bereits beim telefonischen Erstkontakt spürte ich, dass mit der getroffenen Entscheidung eine gute Wahl getroffen war.

Herr Frank von Seniorpalace, quasi als Vermittler zwischen Pflegeheim und zu betreuender Person, reagierte jeweils prompt und informierte sachlich und umfassend.

Innerhalb kürzester Zeit waren alle Fragen beantwortet, alle Bedenken ausgeräumt und die zur Übersiedlung nötigen Unterlagen zugeschickt bzw. in Vorbereitung gebracht worden.

Ein Leitfaden, wie z.B. mit der deutschen Renten/Pflegekasse oder Behörden umzugehen ist, vereinfachte alle Abläufe ungemein.

Noch im Monat der Entscheidung konnte meine Mutter in Galanta einziehen.

Die Einrichtung dort ist zwar kein 3-Sterne-Hotel und auch eher einfach ausgestattet, auch befinden sich nicht recht viele deutsch-sprechende Pfleglinge im Heim, doch sowohl die medizinische (Rundum)Betreuung als auch die übliche Tagesbetreuung erschienen mir bei meinen Besuchen durchaus dem üblichen Standard zu entsprechen und an der persönlichen Fürsorge der Betreuten, auch von Demenzkranken oder Behinderten, gab es absolut nichts auszusetzen.

Bei Besuchen war Hr. Frank jedesmal persönlich zur Stelle, für den Fall, dass Dinge zu regeln bzw. zu klären gewesen wären.

Leider ist nun meine Mutter unerwartet im August diesen Jahres verstorben. Immerhin wurde sie aber 85 und ich bin überzeugt, dass es ihr an täglicher Betreuung und Zuwendung im Centrum Socialnych nicht mangelte.

Die Abwicklung der Formalitäten nach dem Ableben sowie auch der Bestattung usw. verliefen reibungslos.

Ich darf mich daher ausdrücklich bei Herrn Frank und allen Pflegekräften sowie der Leiterin der Einrichtung für die geleistete Unterstützung und tägliche Zuwendung an meine Mutter hiermit im Nachgang bedanken.

 

N. M.

München

 

 

Frau Ch. Aus der Nähe von Zürich (Seniorpalace beim Plattensee in Ungarn)

Gruezi Herr Frank und Frau Maltova.
Bitte richten den Pflegerinnen meinen Dank von Herzen aus, besonders Jana, die nicht im Haus war aber zu der meine Mutter wohl ein besonderes Verhältnis hat. Ich war Wochenende zu Besuch und war erstaunt wie gut meine Mutter wieder auf den Beinen ist. Sie machen wirklich einen guten Job. Gratulation. 

 

Familie W. aus dem Emsland (Seniorpalace Schlösserberg in Tschechien)
Wir möchten uns sehr herzlich bei Herrn Artur Frank von der Firma Seniorpalace für die vorbildliche
Arbeit bedanken. Er kümmert sich in seiner offenen und anständigen Art um alle Belange unserer dementen Mutter, sobald es nötig ist, und genießt deshalb unser volles Vertrauen!
Gerade wenn pflegebedürftige Angehörige weit entfernt bzw. im Ausland untergebracht sind, ist es
absolut zwingend, solch einen Vertragspartner zu haben!
Danke, B. u. A. W.

Frau K. aus Linz (Seniorpalace beim Plattensee in Ungarn)
„Als die Pflege unserer Mutter zu Hause unmöglich wurde, waren wir sehr froh, auf das Angebot von Seniorpalace zu stoßen. Die Abwicklung der Übersiedlungsformalitäten erfolgte rasch und professional und wir können uns jederzeit in allen Fragen an Hrn.Frank wenden. Sehr willkommen war uns auch die Möglichkeit der Inanspruchnahme eines Probemonats vor Vertragsabschluss.Der Zustand unserer Mutter hat sich durch die kompetente Pflege durchaus verbessert und wir verbringen bei unseren 4 wöchigen Besuchen zusammen sehr angenehme Momente.“

HerrM. aus Düsseldorf (Seniorpalace Slowakei-Süd)
Seniorpalace hat in jeder Phase für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. Die Vorgespräche und die Planung waren schnell und unkompliziert. Die Preisgestaltung war transparent. Die Organisation des Heimplatzes erfolgte kurzfristig und mit allen notwendigen Informationen. Auch der Transport wurde zuverlässig organisiert. Während des Heimaufenthalts wird man durch Kurzberichte auf dem Laufenden gehalten. Die vorgeschriebenen Beratungseinsätze werden durchgeführt und die für die Pflegekasse notwendigen Bescheinigungen ausgestellt. Gleichesgilt für die Rentenkasse, sofern diese eine Lebensbescheinigung benötigt. Alles ist gut organisiert, und es ist für alles gesorgt, was man braucht. Durch die Inanspruchnahme von Seniorpalace wird man als Angehöriger völlig entlastet und hat einen verlässlichen Partner an der Seite.

HerrS. aus Dortmund (Seniorpalace Slowakei-Süd) Unsere Eltern sind seit April 2013 in Ihrer Einrichtung zur Pflege. Zuvor waren unsere Eltern in einem deutschen Pflegeheim untergebracht. Die Pflege in dem besagten Heim entsprach leider nicht immer unseren Vorstellungen. Seitdem unsere Eltern in Levice leben, hat sich der allgemeinzustand dem Krankheitsbild entsprechend zum positiven entwickelt. Wir können Ihnen unsere vollste Zufriedenheit bestätigen. Für uns alle war es eine gute Entscheidung. Mit freundlichem Gruß Familie S. Frau R. aus der Nähe von Karlsruhe (Seniorpalace Böhmerwald in Tschechien) "Aufgrund unserer langjährigen und leider auch schlechten Erfahrungen mit den Altenheimen in Deutschland sind wir auf Ihre Internetseite aufmerksam geworden. Von der ersten Anfrage bis zum Einzug und noch weit darüber hinaus haben wir uns mit Ihrem Service gut aufgehoben gefühlt. Unsere Mutter konnte  Ihren Lebensabend  in einer heimeligen und  sehr angenehmen Atmosphäre verbringen. Wir bedauern nur, Ihren Service und damit auch einen Heimaufenthalt in dem Pflegeheim nicht früher in Anspruch genommen zu haben. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team weiterhin alles Gute".

 

Frau O. Köln (Seniorpalace Slowakei-Südwest) Wir haben im Mai 2013 unsere liebe Freundin in einer Einrichtung von Seniorpalace in der Slowakei untergebracht. Im Vorfeld waren wir selbstverständlich vor Ort. Wir waren sehr angetan über den freundlichen Empfang und über die fachlich kompetentenInformationen die uns zu teil wurden. Unsere Freundin ist dort bestens aufgehoben. Die Entscheidung war richtig und wurde uns durch die Zusammenarbeit mit Ihnen leicht gemacht. Nochmals vielen Dank Frau O.

 

 

Frau E. aus Offenbach (Seniorpalace Schlösserberg in Tschechien)
Sehr geehrter Herr Frank, Ich bin Ihnen sehr dankbar, dass ich meine Mutter bei Ihnen unterbringen konnte. Eine verantwortungsvolle Unterbringung im Seniorpalace Tschechien-Südwest kann ich jederzeit bestätigen. Ich bin froh darüber, dass sie von verantwortungsbewussten und liebevollen Betreuern gepflegt wird. Ich konnte mich auch bei meinen mehrfachen Besuchen selbst davon überzeugen. Auch das Essen ist schmackhaft und gut und reichlich. Auf die Bedürfnisse aller Patienten wird sehr sensibel und geduldig eingegangen.

Mit freundlichen Grüßen, alles Liebe und Gute

 

Herr G. aus Leverkusen (Seniorpalace Slowakei Südwest)
Nachdem ich mich persönlich vom Seniorpalace Slowakei Südwest überzeugen konnte möchte ich Ihnen folgendes mitteilen:
Ich war positiv über die Einrichtung überrascht. Kannte das Heim von Bildern und muss sagen es entspricht den dargestellten Tatsachen voll und ganz. Auch durch die freundliche Aufnahme durch die Heimleitung sowie über das Pflegepersonal war ich angenehm angetan. Meine Frau hat einen guten, gepflegten Eindruck bei mir übermittelt.
Ich würde das Heim jederzeit wieder wählen.
Es war mir ein Bedürfnis Ihnen das mitzuteilen.
Mit freundlichen Grüßen

Herr D. aus Duisburg (Seniorpalace beim Plattensee in Ungarn)
Hallo Herr Frank,
ich bin mit der Versorgung meines Bruders am Plattensee sehr zufrieden, das Personal und die Leitung ist sehr einfühlsam und sorgt sich sehr gut um meinen Bruder.
Das Pflegepersonal spricht gut Deutsch und die Kommunikation ist kein Problem. Gerne dürfen Sie mich als Ansprechpartner bei Interessenten aus Deutschland als Ansprechpartner angeben.
Viele Grüße


Herr H. aus Mechernich
Sehr geehrter Herr Frank,

als mein allein lebender Vater von einem auf den anderen Tag sehr krank und pflegebedürftig wurde und in ein Heim untergebracht werden musste, brach eine kleine Welt zusammen. Bis dahin nie mit diesem Thema konfrontiert, war ich geschockt, was deutsche Heime für die Unterbringung verlangen und was für diese horrenden Preise für eine doch eher klägliche Leistung erbracht wird.

Aber aus der Not und Hilflosigkeit heraus, habe ich dann ein Heim der günstigeren Kategorie gefunden, was immerhin noch € 3.200,-- im Monat bei Pflegestufe 2 gekostet hat. Mein Vater hat sein Leben lang schwer gearbeitet, aber nur eine sehr kleine Rente bekommen. Eine Riesendifferenz tat sich auf, die ich als einziger Sohn ausgleichen musste.

Mein sofortiger Gang zum Sozialamt um einen Zuschuss zu beantragen war ein einziger Spießrutenlauf. Bis heute - und es sind zig Monate vergangen - wurden immer neue Dokumentationen angefordert, die ich aus den chaotischen Ablageverhältnissen meines Vaters nur sehr aufwendig bis gar nicht bedienen konnte.

Da meine Ersparnisse durch die hohen Kosten sehr bald aufgebraucht waren, musste eine finanzierbare, menschliche Lösung gefunden werden, da ich ansonsten mein hart erarbeitetes kleines Haus hätte verkaufen müssen. Jeder kann glaube ich nachvollziehen, in welche Panik man gerät und wie hilflos man vor einem schier unüberwindbarem Berg an Problemen steht. An sich eine aussichtslose Situation

Nach intensiver Recherche im Internet bin ich dann auf Ihr Unternehmen Seniorpalace aufmerksam geworden.

Nach der ersten Kontaktaufnahme per Internet waren es gefühlte 5 Minuten, bis schon ein Anruf von Ihnen kam.

Das Gespräch mit Ihnen war der erste Lichtblick in diesem Desaster. Sie gaben mir Mut und eine Perspektive, dieses Problem zu lösen.

Ich hatte das Gefühl, jemand nimmt sich meines Problems an und hat auch noch eine Lösung, die nicht nur finanziell machbar ist, sondern auch für meinen Vater eine würdige und professionelle Alternative zu den Deutschen Heimen ist.

Meine anfängliche Angst vor der deutschen Bürokratie vor einem Umzug ins Ausland war unberechtigt. Auch hier gaben Sie mir einen perfekten Leitfaden, den ich als Laie einfach abgearbeitet habe und es ist problemlos gelaufen.

Egal was für Fragen und Probleme ich hatte. Sie haben sich sofort gekümmert, sich unglaublich engagiert, alles in Bewegung gesetzt um mir zu helfen und waren jederzeit erreichbar.  Ich kann mich dafür gar nicht oft genug bedanken.

Auch für den Transport haben Sie sich über die Maßen eingesetzt.

Ich kann nur jedem empfehlen, der sich in einer ähnlichen Situation befindet, diesen Weg zu gehen. Man ist mit Herr Frank bei Seniorpalace in den besten Händen.

Ihnen und Ihrem Team, Herr Frank, wünsche ich aus ganzem Herzen viel Erfolg für die Zunkunft. Ich bin mir sicher, Sie werden noch vielen Menschen wie mir aus einer anfänglich aussichtslosen Lage helfen, die man auch mit seinem Gewissen vereinen kann.

Leider konnte mein Vater nicht mehr in den Genuss des neuen Heims kommen, da er kurz vor dem Umzug verstorben ist. Auch hier haben Sie sich mehr als großzügig und verständnisvoll gezeigt.

Nochmals 1000 Dank, alles Gute  und viel Erfolg für die Zukunft.
A.H.



Frau B aus Mannheim (Seniorpalace beim Plattensee in Ungarn)
Hallo Herr Frank,

wir sind hier am Montag gut angekommen. Der Transport war entspannt trotz der großen Anstrengung. Hier wurden wir sehr gut aufgenommen, es könnte nicht besser sein. Es war eine sehr gute Entscheidung meinen Mann hierher zu bringen. Es wird alles mit viel Geduld und Fürsorge für ihn getan, er liegt entspannt in seinem Bett, es kann nur noch besser werden. Die Atmosphäre im Haus ist einmalig, hier muss man sich wohlfühlen. Ich möchte mich bei ihnen für die gute Organisation  bedanken und wünsche Ihnen schöne Feiertage.

 

Liebe Grüße
RB

 

Frau B aus Flörsheim (Seniorpalace Böhmerwald in Tschechien)
Sehr geehrter Herr Frank,
ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.
Nach vier verschiedenen Pflegediensten die an Frechheit nicht zu toppen sind- eine Pflegekraft teilte sich z.B. immer sehr großzügig das Essen mit meinem Vater- war ich mit der Demenz von Papa völlig überfordert.
Vollzeit Berufstätig ohne Hilfe über den Tag war es nicht mehr zu schaffen.
Die Pflegeheime vor Ort nicht bezahlbar und ganz ehrlich nach meiner Erfahrung mit dem Pflegedienst. Nein Danke hier in Deutschland will auch ich nicht gepflegt werden.
Viele schöne Worte, Taten leider keine.
Papa geht jetzt nach Tschechien und ich bin voll davon überzeugt nicht nur finanziell.
Herr Frank hat zu den unmöglichsten Zeiten meine Fragen beantwortet und mir sofort einen Weg gezeigt.
Hat der Mann auch mal Freizeit, lieber Herr Frank Super !!!!

Herr G aus Leverkusen (Seniorpalace Slowakei-Südwest)
Sehr geehrter Herr Frank,
nachdem ich mich persönlich von Ihrer Einrichtung in Galanta überzeugen konnte möchte ich Ihnen folgendes mitteilen:
Ich war positiv über die Einrichtung überrascht. Kannte das Heim von Bildern und muss sagen es entspricht den dargestellten Tatsachen voll und ganz.
Auch durch die freundliche Aufnahme durch die Heimleitung sowie über das Pflegepersonal war ich angenehm angetan.
Meine Frau hat einen guten, gepflegten Eindruck bei mir übermittelt.
Ich würde das Heim jederzeit wieder wählen.
Es war mir ein Bedürfnis Ihnen das mitzuteilen.

Herr G aus Bayern (Seniorpalace Böhmerwald in Tschechien)
Ich möchte mich auf diesem Wege auch nochmal für die freundliche Aufnahme meiner Mutter in Ihrer Einrichtung bedanken.Das Personal ist supernett. Es war,wenn auch keine leichte, doch die richtige Entscheidung.
Mit freundlichen Grüßen
B.G.

 

 

Kontaktaufnahme zu den Familien und Referenzgebern.
So geht’s:
Gerne können Sie mit den Referenzgebern Kontakt aufnehmen. Dazu drücken Sie einfach auf die Zeile mit Namen und Ort und schreiben Ihre Fragen in den Mailbogen. Sie können die Familien auch gerne telefonisch erreichen. Dazu bitten Sie im Mail einfach um die Telefonnummer.
(Um Missbrauch zu vermeiden können wir hier leider keine Emailadressen und Telefonnummern bekannt geben). 

Wir freuen uns natürlich über jede Reaktion. Senden Sie uns einfach eine Mail und bestätigen uns, dass Sie von interessierten Bewerber und Familien mittels Mail und Telefon befragt werden können.
Vielen Dank
Seniorpalace  
 

Vor- und Zuname *
Telefon *
Emailadresse *
Ihre Nachricht *
Spamschutz: *
grandiocaptcha

Geben Sie die Zeichen aus dem Bild in dieses Feld

* Felder mit Sternchen sind Pflichtfelder




© Copyright 2014-2017 - Alle Rechte vorbehalten - www.seniorenheim-ungarn.eu
Website-Entwicklung von GRANDIOSOFT
© Copyright - Seniorpalace 2014-2017 - Impressum
Design & development by GRANDIOSOFT

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info
Ich stimme zu